Hauptinhalt

Kesselkuchen

Kesselkuchen

Halloween Party-Rezepte

ZUTATEN:

  • 12 Stück Muffinform mit Papierförmchen
  • 125 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 200 g Mehl
  • 4 EL Backkakao
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 175 ml Milch

FÜR DAS TOPPING:

  • 300 g Zartbitter- oder Vollmilchkuvertüre
  • 1 Tube schwarze Zuckerschrift
  • 200 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 250 g Puderzucker
  • 100 g Frischkäse
  • 1 TL Kakaopulver, ungesüßtrote oder gelbe Lebensmittelfarbe (optional) goldene Zuckerkugeln (optional)

1. Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Zartbitterschokolade grob hacken.

2. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen. 3. Mehl mit Kakaopulver, Salz und Backpulver vermengen. Mehlmischung zusammen mit der Milch zur Buttermischung geben und alles gut verrühren. Gehackte Schokolade unterheben. Mit einem Eisportionierer den Teig auf die Förmchen verteilen und im Backofen 20–25 Minuten backen.

4. Vollständig abkühlen lassen und die Papierförmchen entfernen. Da die Muffins kopfüber genutzt werden, nun die Muffins noch mit einem Messer begradigen, damit diese später gut stehen. Dann die Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen lassen. Die Muffins kopfüber eintauchen und kopfüber auf ein Backpapier stellen und trocknen lassen.

5. Mit der schwarzen Zuckerschrift die Henkel auf die Muffins malen.

6. Für das Topping Butter mit Puderzucker und Frischkäse gut verrühren. 1/3 der Creme mit etwas Kakaopulver dunkelbraun färben. Masse in einen Spritzbeutel mit runder Tülle füllen und einen Rand auf die Oberseite der Muffins spritzen.

7. Die restliche Buttercreme in einen Spritzbeutel mit Stern- oder Lochtülle füllen und ein paar Tupfen auf die Muffins setzen. Optional mit einem Pinsel etwas Lebensmittelfarbe auf die Tupfen malen, sodass es aussieht, als würden Feuerflammen aus dem Kessel kommen. Optional kann man aber auch goldene Zuckerkugeln darüberstreuen, sodass man einen Kessel gefüllt mit Gold erhält.