Hauptinhalt

business.academy.donaustadt – auf vielen Wegen zum Erfolg

business.academy.donaustadt – auf vielen Wegen zum Erfolg

Die Schule für deine Zukunft: beruflich & persönlich!

Die business.academy.donaustadt (BHAK Wien 22) ist die modernste Handelsakademie (HAK) und Handelsschule (HAS) Wiens. Hier werden Schülerinnen und Schülern wirtschaftliche Fachkompetenz und umfassende Allgemeinbildung vermittelt – zwei Bausteine, die das Fundament für eine erfolgreicheZukunft bilden!

Die vielen Wahlmöglichkeiten ermöglichen allen Absolvent/innen den Weg nach oben. In Wien's modernstem Schulzentrum mit HAK, HAS und HAK-Aufbaulehrgang haben alle Schüler/innen viel Raum zur persönlichen Entfaltung.

Die Handelsakademie ist ein fünfjähriger Bildungsgang zum Erwerb einer höheren kaufmännischen Bildung für alle Zweige der Wirtschaft. Zusätzlich zur Allgemeinbildung erwerben die Schüler/innen ein breit gefächertes Wissen in allen kaufmännischenBereichen. Mit der Reife- und Diplomprüfung (Matura) wird die Ausbildung beendet, diese führt zur Universitätsreife und befähigt zur Ausübung eines gehobenen Berufes auf wirtschaftlichem Gebiet. Mit der HAK-Ausbildung erhöhen sich Employability (Beschäftigungsfähigkeit) und Studierfähigkeit gleichermaßen.

In der Schulform HAK ist ab dem 1. Jahrgang eine Wahl zwischen der HAK-Management, HAK-International, HAK-Experience oder HAK-Innovativ möglich. Der Unterricht erfolgt nach gleichen Lehrplänen und Stundentafeln, unterscheidet sich aber hinsichtlich der Unterrichtsmethoden: Die Management-Klasse konzentriert sich auf die kaufmännischen Kernkompetenzen. Englisch als Arbeitssprache und internationale Projekte kennzeichnen die HAK-International. Die Experience-Klasse setzt auf nachhaltige und gemeinnützige Wirtschaftsmodelle sowie auf Praxis-Erfahrungen (Experience-Tage, Auslandspraktika und Sozialprojekte). Mit Supported Notebooks, modernen und offenen Lernformen, sowie dem großzügigen Co-Working-Space fördert die HAK-Innovativ Schlüsselkompetenzen für eine digital vernetzte Welt.

Die Handelsschule bietet eine 3-jährige Berufsausbildung. Am Ende der 3. HAS-Klasse absolvieren die Handelsschüler/innen die Abschlussprüfung und starten anschließend ihre berufliche Zukunft am Arbeitsmarkt oder schließen eine weitere 3-jährige Ausbildung im HAK-Aufbaulehrgang an, die sie zur Reife- und Diplomprüfung (Matura) führt.

Mi 7.10.2020 Virtueller Informationstag

Fr 6.11.2020 Tag der Offenen Tür

Mi 20.01.2020 Informationsabend

 

Informationen und Zeiten zu den Info-Angeboten und Events finden Sie auf unserer Website www.bhakwien22.at/bhak/openhouse/