Hauptinhalt

Bingo in der Natur

Bingo in der Natur

Die Corona-Isolation macht euch und euren Kids schon ein bisschen zu schaffen? Schön langsam kommt vielleicht Langeweile auf...

Die meisten Kinder haben einen großen Bewegungsdrang, sind neugierig und wollen etwas erleben. Das geht natürlich am besten draußen. Aber was tun, wenn man Spielplätze meiden soll und „nur“ spazieren gehen für die Kleinen keine Freudensprünge auslöst? Die Idee: Spielt Natur-Bingo!

Schauen, Beobachten, Laufen und Spielen

Unglaublich was es für einen Unterschied macht, den Spaziergang in ein spannendes Spiel zu verwandeln.

Und so geht’s: Druckt für jeden Teilnehmer unsere Natur-Bingo-Vorlage (hier klicken) aus, bewaffnet euch jeder mit einem Stift und legt los. Geht raus in die Natur. Lasst euren Blick über Felder streifen, seid achtsam im Wald und vergesst natürlich nicht auch die kleinen Dinge zu betrachten. Sobald ihr etwas entdeckt, das auf eurer Bingo-Karte drauf ist, markiert es dort. Es gewinnt der, der als erstes vier Symbole in einer Zeile, Spalte oder diagonal gefunden hat.

Viel Spaß und natürlich „Bingo!“