Hauptinhalt

Basteltipp: Die wilden Hühner

Basteltipp: Die wilden Hühner

Du brauchst:

  • Tonpapier
  • Schere
  • Kleber
  • Federn
  • gelbes Papier
  • (Finger)farbe
  • Wackelaugen
  • Klebeband
  •  

So geht´s:

Für die wilden Hühner schneidest du aus dem Tonpapier einen Kreis aus.

Dann schneide bis zum Mittelpunkt des Kreises, sodass du das Papier zu einem Kegel formen kannst. Verklebe die überlappende Stelle mit dem Klebeband.

Nun kannst du deine künftiges Huhn mit den (Finger)farben betupfen.

Aus dem gelben Papier schneidest du einen Schnabel aus und klebst ihn auf. Zum Schluss noch Wackelaugen und Federn aufkleben und fertig ist dein wildes Huhn :D

Übrigens: Die wilden Hühner gibt es auch als Pasta :D Hüpft mal in den Fridolin-Shop und entdeckt tolle Ideen fürs Osternest.